FAN Spring Conference 2019

Alle Beiträge

Das nächste Europäische Forum Alpbach findet bereits in wenigen Monaten statt: Von 14. bis 30. August 2019 wird das idyllische Tiroler Bergdorf erneut von JungakademikerInnen, ExpertInnen und StipendiatInnen aus aller Welt mit ihren Meinungen und Ideen zum Generalthema „Liberty and Security“ erfüllt sein. Um alle mit dem Forum in Verbindung stehenden Clubs auch davor noch zu vernetzen, trafen sich über 70 Mitglieder des FAN (Forum Alpbach Network) Mitte Mai zur Spring Conference in Retz, Niederösterreich.

Die vom Club Alpbach Niederösterreich organisierte Konferenz bemühte sich um ein breites Spektrum an Themen. Die Einbindung internationaler Clubs, die Zusammenarbeit zwischen den bestehenden Clubs sowie künftige Entwicklungen und Visionen des FAN spielten dabei eine wichtige Rolle. Ebenso wurden FAN-Veranstaltungen während des kommenden Forums besprochen. Diese Veranstaltungen sind von großer Bedeutung für die zahlreichen ErststipendiatInnen: Beim internationalen Abend, dem Pubquiz, der Speakers Night und weiteren Events haben diese die Möglichkeit, sich besser kennenzulernen, die Vielzahl an anwesenden unterschiedlichen Kulturen zu erkunden und die Themen des Forums im informellen Kontext zu diskutieren.

Nicht zu kurz kam natürlich auch das persönliche Netzwerken, wofür sich in Retz aufgrund seiner Lage im Weinviertel eine Führung durch die Weinkeller der Stadt mit anschließender Verkostung besonders anbot. Wir, die Präsidiumsmitglieder der IG Graz-Leoben, bedanken uns beim Club Alpbach Niederösterreich für die Organisation und beim FAN-Board für die inhaltliche Gestaltung des Wochenendes!

Fotobox Forum Alpbach Network Conference
Bei der aufgestellten Fotobox waren der Kreativität keine Grenzen gesetzt. (v.l.n.r. Julian Jank, Stefan Rothbart, Lisa Schantl)

Alle Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.