Stipendienverleihung 2017

Am 19. Juni war es wieder soweit. In den Räumlichkeiten der Industriellenvereinigung in Graz wurden die diesjährigen Stipendiatinnen und Stipendiaten begrüßt. In diesem Jahr gab es ein Rekordhoch an Bewerberinnen und Bewerbern und dementsprechend stark war die Konkurrenz.

Vorsitzender Prof. Hösele und Generalsekretär Prof. Dr. Poier betonten, dass die ausgewählten BewerberInnen deshalb besonders stolz sein und sich zu den „high-potentials“ der Steiermark zählen dürfen. Erfreulich ist auch, dass alle steirischen Hochschulen und wissenschaftliche Disziplinen ausgewogen vertreten sind und somit der Interdisziplinarität und dem „Spirit of Alpbach“ Rechnung getragen wird.

Nach Abklärung einiger organisatorischer Formalitäten fand im Anschluss bei einem Buffet  ein Kennenlernen statt. Wir sind jetzt schon überzeugt, wir werden heuer wieder eine Spitzentruppe sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.